Hütten

Die Hütten der DAV Sektion Bayreuth

Speziell für Mitglieder stehen die sektionseigenen Selbstversorgerhütten im Sportkletterparadies Fränkische Schweiz und im Fichtelgebirge mit heimeliger und privater Atmosphäre für schöne Tage mit der Familie und Freunden zur Verfügung. Die bewirtete "Bayreuther Hütte" liegt in Tirol (Österreich) und ist sehr gut als Quartier für Familien mit Kindern sowie Jugendgruppen geeignet.


Bayreuther Hütte

Die Bayreuther Hütte − an der Sonnenseite des Rofangebirges gelegen − steht auf einem genialen Aussichtspunkt auf 1.600 m Meereshöhe. Am Treffpunkt von Ziller-, Alpbach- und Inntal eröffnen sich dem Besucher wunderschöne Ausblicke in die Täler und Panoramen bis hin zum Alpenhauptkamm. Auf einem lang gezogenen Almrücken gebaut und vom Sonnwendjoch im Westen flankiert, ist die Bayreuther Hütte ein idealer Ausgangspunkt für ihre Bergerlebnisse.

So bieten sich neben vielen Wanderungen auch diverse Klettertouren in unmittelbaren Nähe an. Die Hütte befindet sich im Gemeindebereich von Münster-Kramsach in Tirol (Österreich) und ist sehr gut als Quartier für Familien mit Kindern sowie Jugendgruppen geeignet. Es stehen insgesamt 60 Schlafplätze zur Verfügung, davon 26 in Mehrbettzimmern und 28 im Matratzenlager.

mehr erfahren

Hans-Putschky-Haus

Das Hans-Putschky-Haus ist eine Selbstversorgerhütte der DAV Sektion Bayreuth in der Fränkischen Schweiz. Sie liegt auf 390m und ist von April bis November zu nutzen. Mit ihren 18 Lagerplätzen ist die Hütte besonders gut für die Unterbringung kleinerer Kinder- und Jugendgruppen geeignet.

Ansprechpartner ist Hüttenwart Hermann Weich, der unter der Telefonnummer  0921 23380 zu erreichen ist.

mehr erfahren

Wagenthalhütte

Die Wagenthalhütte ist eine Selbstversorgerhütte der Sektion Bayreuth im Fichtelgebirge. Durch ihre Lage am Rande des Hochplateaus im Wagenthal auf 715 m Meereshöhe lädt sie als Stützpunkt für leichte Wanderungen, Mountainbiking und im Winter zum alpinen und nordischen Skisport ein.

Die Hütte ist ein idealer Stützpunkt für Familien. Im unmittelbaren Hüttenumfeld laden Wald und Wiese zum Spielen ein. In Hüttennähe gibt es keine besonderen Gefahrenstellen für Kinder. In Wanderreichweite erreicht man jede Menge lohnender Ziele wie etwa eine Sommerrodelbahn, ein Silbereisenbergwerk mit Besichtigungsmöglichkeit, den Fichtelsee mit Bootsverleih, einen Badesee mit Moorbad, ein Ozonhallenbad, ein Automobilmuseum, den Ochsenkopf ...

mehr erfahren

IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND

Newsletter abonnieren

Aktuelle Infos rund um unsere Veranstaltungen und Termine, zu Neuerscheinungen in der Bibliothek oder News um die DAV-Sektion Bayreuth – mit unserem Newsletter bringen wir Sie immer auf den neuesten Stand!

Newsletter abonieren
Join us on Facebook

SOCIAL MEDIA

BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK&CO!

Verpassen Sie auch kurzfristig nichts mehr vom DAV - auf Facebook&Co informieren wir Sie über Aktuelles! Über Bildergalerien und Berichte können Sie auch dann an unseren Aktivitäten teilhaben, wenn Sie selbst einmal nicht dabei sein können!