BLUMEN - BERGE - ERLEBTES - Gedächtnisausstellung Georg Maier

Zum 50. Todestag des Malers Georg (Schorsch) Maier aus Ulm (DAV Neu-Ulm und Bayerland) werden  vom 2.7. bis 29.10.2017 Bilder im Ökologischen-Botanischen Garten der Universität Bayreuth gezeigt. Ein Teil der Bilder bezieht sich auf Bergfahrten des Malers  im Allgäu, den Dolomiten und den französischen Alpen. Georg Maier war Extrembergsteiger und Ausbilder im DAV. Er stürzte 1967 tödlich an der Tiroler Wildspitze ab.

Die Öffnungszeiten des Ausstellungsraum des ÖBG sind jeweils Montag–Freitag von 10 - 15 Uhr und Sonntag & Feiertage: 10 - 16 Uhr.
Die Eröffnung der Ausstellung findet am 2. Juli 2017 um 11 Uhr statt .