Die Mountainbike-Gruppe

Willkommen in der Mountainbike-Gruppe!

Die Mountainbike-Gruppe ist ein Angebot für alle, die Interesse daran haben, mit dem Mountainbike die Landschaft zu erkunden – wir sind keine „extremen“ Biker! Bei den Touren handelt es sich um kurze Ausflüge in die Bayreuther Umgebung oder längere, mehrtägige Mountainbike-Touren im Gebirge. Bei Interesse bieten wir auch einen Fahrtechnik-Kurs an, im dem die wichtigsten Fertigkeiten beim Mountainbiken (Bergauf- und Bergabfahren, Bremsen, Kurventechnik etc.) verbessert werden können.

Steckbrief Dani

Mein Name ist Daniel Stumpf. Seit 2008 bin ich Übungsleiter beim DAV Bayreuth und ausgebildeter Fachübungsleiter Mountainbike mit div. Fortbildungen. Meine Schwerpunkte liegen bei fahrtechnisch anspruchsvollen Trailrides und Freeride bis hin zu Skatepark- und Bikeparkerfahrung. Am liebsten bewege ich mich in den Bergen – ob mittel- oder hochalpin ganz egal – hauptsache Radfahren. Meistens bewege ich mich im Fichtelgebirge oder der Fränk. Schweiz. Mountainbiken bedeutet für mich, zu mir zurückfinden – bei keinem anderen Sport komme ich so bei „mir selber“ an wie beim Biken.

Steckbrief Helmut

"Als gebürtiger Augsburger bin ich durch Studium und Beruf nun schon seit vielen Jahren in Bayreuth. Am Biken fasziniert mich das Naturerlebnis und die Vielseitigkeit: Ausdauer, Fahrtechnik und Sitzvermögen - und das nicht nur auf der Tour sondern auch im Biergarten danach." 

Steckbrief Klaus

Durch das Sport(ökonomie)studium bin ich nach Bayreuth gekommen. Als Ende der 80er-Jahre das Mountainbiking in Deutschland aufgekommen ist, war ich von dieser neuen Sportart sofort begeistert und habe erst im Hochschulsport und nach der Fachübungsleiterausbildung beim Alpenverein auch in unserer Sektion verschiedene Kurse und Touren mit Schwerpunkt Fränkische Schweiz und Gardasee/ Alpenüberquerung angeboten. Nach einigen Stationen im Westen und Süden hat es mich inzwischen nach Leipzig verschlagen. Auch wenn die Touren dort kürzer und seltener geworden sind, ist Mountainbiking meine Lieblingssportart geblieben. Bei keiner anderen Sportart lassen sich so viele attraktive Facetten des Sports so gut miteinander kombinieren:

Natur und (Fahr-)Technik erleben - das unendliche Gebirgspanorama und die Spitzkehre vor dem Vorderrad

Gemeinsame Erlebnisse – zusammen Schönes erleben und Herausforderungen bewältigen

Anstrengung und Genuss – sich beim schweißtreibenden Anstieg auf „flowige“ und knifflige Trails freuen.

Dabei freut es mich ganz besonders, wenn es mir gelingt diese Faszination weiterzugeben und Begeisterung für das Mountainbiking zu wecken. Aktuell stehen vor allem Entdeckungstouren durch den „wilden Osten“ auf meinem Programm – und in Zukunft vielleicht auch noch das Thema Mountainbiking mit dem E-(Mountain)Bike.

Steckbrief Michael

Ich komme ursprünglich aus Lichtenfels und habe in Bayreuth studiert. Dabei bin ich mit dem DAV Bayreuth zunächst beim Klettern und dann beim Mountainbiken in Kontakt gekommen. Ich mag das Biken in der Natur und in den Bergen. Für mich ist es einfach genau die richtige Geschwindigkeit um an einem Tag viel zu sehen und doch nicht an allem vorbei zu rauschen. Dabei darf auch Spaß auf dem einen oder anderen Trail nicht zu kurz kommen. Inzwischen wohne in Ilmenau und kenne mich in der Gegend und in Richtung Rennsteig einigermaßen gut aus. Ebenso gern bin ich manchmal in den Alpen unterwegs. Ich komme aber immer wieder gerne für Tagestouren in die Fränkische zurück. Das ist einfach eine wunderschöne Landschaft mit der ich "aufgewachsen" bin. Außerdem ist der Weg zur nächsten Bratwurst, Bier oder Schäuferla nie besonders weit.

Steckbrief Pim

Wer bin ich: Werner "Pim" Groß, 45 Jahre, aus Pegnitz (hier geboren, aufgewachsen, zu Schule gegangen, usw. ;-) ) Was sind meine "Spezialitäten": Neue Wege "entdecken", vorausfahren, "ach, wir könnten doch eigentlich auch noch da entlang fahren" Was kann ich besonders gut: sollen mal lieber andere beurteilen! sonst würd ich sagen: rumtrödeln Schwerpunkte: Mit dem Bike dem Alltag entkommen und unsere Heimat genießen. Was bewegt und begeistert mich am Biken: Meine Beine und wenn´s bergab geht! ;-) Lieblingsregion: Fränkische Schweiz, alles da was ich brauch. Sonst darf´s auch gern mal ein Bikepark sein! Warum Biken: weil es Spaß macht und der Bewegungsradius größer ist! Bezug zum DAV: Seit letztem Jahr, durch den Urlaub mit unseren Kindern auf ner DAV Hütte! Früher schon Touren durchgeführt und jetzt wieder Lust und etwas mehr Zeit dafür. Der DAV bietet die geeigneten Strukturen dazu und es geht von zuhause aus! Ich freu mich auf und mit euch schöne Trails abzufahren, ganz nach dem Motto: "Nicht nur treten, sondern auch schauen wo wir unterwegs sind!"

Voraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen an unseren Aktivitäten sind:

  • ein funktionstüchtiges Mountainbike (am besten ohne Straßenausrüstung) und ein passender Fahrradhelm (siehe Checkliste)
  • Zu empfehlen sind ferner: Radhandschuhe, Radbrille, Radhose, Radschuhe, sonstige Kleidung je nach Wetter und eine Trinkflasche (siehe Ausrüstungliste)
  • Konditionelle und fahrtechnische Anforderungen variieren je nach Länge und Schwierigkeitsgrad der Touren.

Ihr Ansprechpartner in der Mountainbike-Gruppe

 Malte Haack

Malte Haack

+49 (0) 160  7338087

malte.haack (at) alpenverein-bayreuth.de

IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND

Newsletter abonnieren

Aktuelle Infos rund um unsere Veranstaltungen und Termine, zu Neuerscheinungen in der Bibliothek oder News um die DAV-Sektion Bayreuth – mit unserem Newsletter bringen wir Sie immer auf den neuesten Stand!

Newsletter abonieren
Join us on Facebook

SOCIAL MEDIA

BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK&CO!

Verpassen Sie auch kurzfristig nichts mehr vom DAV - auf Facebook&Co informieren wir Sie über Aktuelles! Über Bildergalerien und Berichte können Sie auch dann an unseren Aktivitäten teilhaben, wenn Sie selbst einmal nicht dabei sein können!